Dienstag, 13. November 2018
News:






News

+++ Eilmeldung +++ Österreich: Sperrungen auf der Ausweichstrecke S35 zum Gleinalmtunnel wieder aufgehoben [23.10.2018]


Die Arbeiten an der Baustelle auf der der Brucker Schnellstraße S35, die als Ausweichstrecke für den gesperrten Gleinalmtunnel empfohlen wird, und noch bis Mitte November 2018 gedauert hätten, konnten von der Betreibergesellschaft ASFINAG vorläufig abgeschlossen werden. Ab sofort stehen wieder zwei Fahrstreifen pro Richtung zur Verfügung. Restarbeiten finden abseits der Fahrbahn beziehungsweise unter den Brücken statt, Teile der geplanten Sanierung wurden verschoben und werden erst dann durchgeführt, wenn der Gleinalmtunnel wieder frei befahrbar ist.

Der Gleinalmtunnel war nach einem durch einen Schwertransporter verursachten Brand in der neu gebauten Röhre auf der Pyhrn Autobahn A9/E57 Richtung Voralpenkreuz Anfang Oktober 2018 für den gesamten Verkehr gesperrt worden. Die Umleitungen des  Verkehrs erfolgen seither über die S 35 und die S 6.


<< zurück zur Übersicht