Dienstag, 18. Dezember 2018
News:






News

+++ Eilmeldung +++ Vollsperrungen zwischen den Autobahnkreuzen Nürnberg und Nürnberg Ost in Fahrtrichtung München [17.08.2018]


Die Autobahndirektion Nordbayern sperrt in den Nächten von Samstag, den 18. August 2018 auf Sonntag, den 19. August 2018 und von Sonntag, den 19. August 2018 auf Montag, den 20. August 2018 jeweils von circa 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr die BAB A9 zwischen den Autobahnkreuzen Nürnberg und Nürnberg Ost in Fahrtrichtung München.

 

Die Autobahndirektion Nordbayern errichtet derzeit im Bereich zwischen der Anschlussstelle Fischbach und dem Autobahnkreuz Nürnberg eine Behelfsbrücke über die A9. Der Bau der Behelfsbrücke erfolgt als Vormaßnahme zur Erneuerung des Überführungsbauwerkes der Kreisstraße N5 über die Autobahn.

 

Mit der Behelfsbrücke kann der Verkehr zwischen Fischbach und Altdorf während des Neubaus der Kreisstraßenbrücke aufrechterhalten werden. Die Sperrungen der Autobahn werden erforderlich, um die Brückenträger der Behelfsbrücke einzuheben und zu montieren. Über jeder Fahrtrichtung der A9 werden jeweils 10 Brückenträger eingebaut. Dazu wird ein 200-Tonnen Mobilkran eingesetzt. Die Montage der Brückenträger über der Richtungsfahrbahn Berlin erfolgte bereits am vergangenen Wochenende.

 

Die Umleitung des Verkehrs erfolgt ab dem Autobahnkreuz Nürnberg über die BAB A3, das Autobahnkreuz Altdorf und die BAB A6. Die Umleitungen sind ausgeschildert.


<< zurück zur Übersicht