Dienstag, 18. Dezember 2018
News:






News

Österreich: Tiroler Landesregierung gibt Termine für die Blockabfertigung im Jahr 2018 bekannt [15.03.2018]


Um die negativen Auswirkungen des Transitverkehrs durch das Inntal abzumildern, stoppt die Tiroler Polizei an einigen Tagen im Jahr den Schwerverkehr am Grenzübergang Kufstein/Kiefersfelden in Fahrtrichtung Süden und lässt pro Stunde nur etwa 300 Lkw im Rahmen der Blockabfertigung auf der Inntalautobahn A 12 passieren. Dazu richtet die Polizei eigens einen Checkpoint bei Kufstein Nord ein und verlangsamt den Lkw-Verkehr ab 5:00 Uhr morgens in Richtung Innsbruck,  so dass dieser notfalls zum Stillstand kommt, um die angestrebte Begrenzung der Transitfahrten zu erreichen.

Für das Jahr 2018 hat die Regierung Tirols 25 Termine bekannt gegeben, an denen diese Maßnahme ergriffen werden soll. Weitere Informationen rund um diese verkehrsbeschränkenden Maßnahme des Bundeslands Tirol können von der Webseite des ORF abgerufen werden. Bereits jetzt hat die Tiroler Regierung darauf hingewiesen, dass weitere Anpassungen und Korrekturen der vorgesehenen Termine möglich sind.


Downloads: Blockabfertigung Tirol 2018.pdf (146 KB)
 
<< zurück zur Übersicht