Donnerstag, 13. Dezember 2018
News:






News

+++EILMELDUNG+++Neue Entsendebestimmung für Österreich ab 2017+++EILMELDUNG+++ [12.01.2017]


 

Österreich wendet seit dem 01.01.2017 im Straßengüterverkehr bei der Durchführung von bilateralen Verkehren mit Österreich sowie bei Kabotagebeförderungen in Österreich die EU-Entsenderichtlinie an.

Voraussetzung für die Durchführung entsprechender Beförderungen in Österreich ist eine Entsendemeldung bei der Entsendeplattform des österreichischen Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz sowie die Mitführung von Lohnunterlagen. Grundlage hierfür ist die Änderung des Lohn- und Sozialhilfedumpingbekämpfungsgesetz.

Nähere Auskünfte hierzu und den Gesetzestext mit Anmerkungen finden Sie im Mitgliederbereich unter "Aktuelle Informationen".

  

 


<< zurück zur Übersicht