Dienstag, 18. Dezember 2018
News:






News

Frankreich: Anhaltende Demonstrationen der Landwirte und vorübergehende Fahrverbote [23.07.2015]


Sehr geehrte Damen und Herren,

nach Informationen der International Road Transport Union (IRU) halten die seit Wochenende durchgeführten Demonstrationen französischer Landwirte in den Départements Ille-et-Vilaine, Finistère, Calvados, Manche, Orne, Eure und Seine-Maritime an. Kurzfristig wurden deshalb Fahrverbote für Fahrzeuge über 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht auf den nachfolgenden Strecken angeordnet:

  • A 13 von Paris nach Caen, zwischen dem Autobahnkreuz 25 und der Ringstraße bei Caen:
    [vorgeschriebene Umleitung für Fahrzeuge, die von der A 13 (Paris oder Rouen) kommen und in Richtung der A 28 (Richtung Le Mans) fahren];
    [vorgeschriebene Umleitung für Fahrzeuge, die von der A 29 (Pont de Normandie) kommen und in Richtung A 13 (Richtung Paris) und A 28 (Le Mans) fahren];
    [vorgeschriebene Umleitung für Fahrzeuge, die von der A 131 (Pont de Tancarville) kommen und in Richtung A 13 (Richtung Paris) und A 28 (Richtung Le Mans) fahren]. D 613 von Evreux nach Caen, zwischen der Kreuzung D 83 und der Vierten Ringstraße bei Caen
    [vorgeschriebene Umleitung in Richtung D 834, D 438 oder A 28 (Richtung Le Mans)]

  • A 88 und N 158 in Richtung Caen und bis zur Ringstraße
  • A 84 von Rennes nach Caen, zwischen der Ringstraße bei Rennes (Kreuzung Nr. 16) und der Ringstraße bei Caen (Kreuzung Nr.9)]
    [vorgeschriebene Umleitung Richtung RN 157, dann A 81 (Richtung Le Mans) und A 28 (Richtung Rouen)]
    RN 176 und RN 75 von Saint Brieuc nach Caen, zwischen dem "Tramain"-Kreuz und dem Kreuz Nr. 33
    [vorgeschriebene Umleitung in Richtung RN12 (Richtung Rennes), dann RN136, RN157, A81 (Richtung Le Mans), dann A28 (Richtung Rouen)].

    Folgende Straßen sind derzeit vollständig beziehungsweise teilweise gesperrt:
  • N 165, N 158, N 13, N 1013 und N 814 (Caen-Ringstraße). Die Brücke von Tancarville ist in beiden Richtungen unpassierbar.

    Transportunternehmen wird empfohlen, Caen, Lisieux und die umliegenden Gebiete zu meiden. Für Fahrten in der Bretagne sollte die A 28 nach Rouen und dann die A 81 genommen werden.
Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ihr LTV e.V.- Team 

 


<< zurück zur Übersicht