Dienstag, 18. Dezember 2018
News:






News

Streik der französischen Lkw-Fahrer dauert an [03.02.2015]


Sehr geehrte Damen und Herren,

für den seit knapp zwei  Wochen andauernden Streik der Lkw-Fahrer in Frankreich ist bislang kein Ende in Sicht.

Die Lohntarifverhandlungen wurden von der Arbeitgeberseite angesichts der unnachgiebigen Haltung der Transportgewerkschaften mit Forderungen nach fünf Prozent Lohnerhöhung, einem 13. Monatsgehalt sowie besseren Sozialleistungen zwischenzeitlich abgebrochen. Die französische Regierung versucht derweil, sowohl die Unternehmerseite als auch die Gewerkschaften wieder an den Verhandlungstisch zu bekommen.

Bis zum Abschluss der Verhandlungen ist mit einer Ausweitung der Blockaden zu rechnen. Es empfiehlt sich daher, bei geplanten Transporten nach und durch Frankreich in nächster Zeit Vorkehrungen zu treffen, da eventuell mit größeren Verzögerungen und Behinderungen gerechnet werden muss. Aktuelle Verkehrsinformationen sind unter http://www.bison-fute.gouv.fr/maintenant,langen.html zu finden.

Ihr LTV e.V. - Team 


<< zurück zur Übersicht