Dienstag, 18. Dezember 2018
News:






News

Eilmeldung des DSLV [31.07.2013]

China erhebt 6 Prozent Umsatzsteuer auf Frachtkosten ab 1. August 2013

Ab dem 1. August 2013 wird in China das so genannte Pilotprogramm zur Mehrwertsteuerreform landesweit umgesetzt. Unter anderem wird die bisherige nicht vorsteuerabzugsfähige Unternehmenssteuer (Business Tax) im Logistiksektor durch die Umsatzsteuer (VAT) ersetzt. Über diese Steuerreform und deren Konsequenzen gibt es nur wenige verlässliche Informationen.

Der DSLV hat in seiner EILMELDUNG die vorliegenden Informationen zusammengefasst.

Unsere Mitglieder finden den Text mit entsprechenden Hinweisen im Mitgliederbereich (Mitglieder-Login) unter

 

Aktuelle Informationen

"13-07-31 Eilmeldung des DSLV China erhebt 6 Prozent Umsatzsteuer.docx"

 

 

 

13-07-31 Eilmeldung des DSLV China erhebt 6 Prozent Umsatzsteuer.docx

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Informationen

 

 

 

 


<< zurück zur Übersicht