Mittwoch, 12. Dezember 2018
News:






News

Änderungen im polnischen Straßentransportgesetz [12.07.2013]

auch Spediteure ohne Fuhrpark zum Erwerb einer EU-Lizenz für den Güterkraftverkehr verpflichtet

Polen hat mit dem Gesetz vom 5. April 2013 ("USTAWA z dnia 5 kwietnia 2013 r. o zmianie ustawy o transporcie drogowym oraz ustawy o czasie pracy kierowców") im Hinblick auf die Berufszugangsverordnung (EG) Nr. 1071/2009 Änderungen im nationalen Straßentransportgesetz ("USTAWA z dnia 6 września 2001 r. o transporcie drogowym") vorgenommen und zwischenzeitlich in Kraft gesetzt.

Die darin enthaltenen Veränderungen und die sich daraus ergebenden Konsequenzen hat der DSLV in seiner Mitteilung zusammengefasst.

Unsere Mitglieder finden diese Hinweise im Mitgliederbereich (Mitglieder-Login) unter

 

Aktuelle Informationen

 

„13-07-12 Änderung Berufszugang Güterverkehr in Polen.pdf“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


<< zurück zur Übersicht