Donnerstag, 13. Dezember 2018
News:






News

ACHTUNG ! Warnung vor übler Abzocke [01.06.2011]

„Gewerbeauskunft-Zentrale - Erfassung gewerblicher Einträge"

 

Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie auf die „Gewerbeauskunft-Zentrale.de“ hinweisen. Derzeit landen bei Unternehmen - auch beim LTV e.V. -  Schreiben mit der Überschrift „Gewerbeauskunft-Zentrale - Erfassung gewerblicher Einträge “.

 

Graues Recyclingpapier und ein Aufdruck per Barcode erwecken den Eindruck eines Behördenschreibens. Wird das Schreiben per Fax an den Absender zurückgesendet, kommt ein Vertrag zustande, nach dem die Firmenadresse auf der Website des Anbieters aufgeführt wird. Der Vertrag läuft über 2 Jahre und verursacht Kosten in Höhe von insgesamt EUR 956,40 zuzüglich Umsatzsteuer. Eine Kündigung danach ist nur noch schriftlich per Einschreiben möglich.

 

Bei einer Internetsuche über einschlägige Suchmaschinen mit dem Begriff „Gewerbeauskunft“ findet man unter den ersten Einträgen die Seite nicht, dafür jedoch mehrere Seiten in Ratgeberform, die sich mit diesem wenig lauteren Angebot befassen. Auch bei der Suche nach „Gewerbeauskunft Zentrale“ werden bei den ersten Treffern überwiegend Treffer angezeigt, die sich über Abzocke des Anbieters beklagen.

(anlehnend an das Rundschreiben der AMÖ vom  01.06.2011)

 


<< zurück zur Übersicht