Mittwoch, 24. Januar 2018
News:






News

+++EILMELDUNG+++Österreich: Blockabfertigung auf der A12 am 8. Januar 2018 [05.01.2018]


Erneut hat die Landespolizeidirektion Tirol für Montag, den 8. Januar 2018, auf Grund des erwarteten erhöhten Verkehrsaufkommens im Zusammenhang mit dem Fahrverbot am 6. Januar 2018 auf der Inntal- und Brennerautobahn eine Blockabfertigung des Schwerlastverkehrs bei Kufstein Nord angekündigt. Dabei wird bei einem eigens eingerichteten Check-Point der Lkw-Verkehr ab 05:00 Uhr morgens in Fahrtrichtung Innsbruck so verlangsamt und falls notwendig ganz zum Stillstand gebracht, dass pro Stunde nur etwa 300 Lkw aus Deutschland kommend auf der A12 unterwegs sind.


Durch diese Maßnahme soll wiederum verhindert werden, dass der Verkehr auf der A 12 zwischen Kufstein und dem Brenner aufgrund des lückenlosen Lkw-Kolonnenverkehrs im gesamten Inntal zum Erliegen kommt. Der Tiroler Landeshauptmann verleiht damit seiner Ankündigung Nachdruck, eine solche Maßnahme künftig generell an Tagen durchzuführen, die auf Feiertage mit Fahrverboten folgen

 

 

 


<< zurück zur Übersicht